Wettkämpfe & Veranstaltungen

Wettkämpfe & Veranstaltungen 2019

Aktuelle Nachrichten

Spiel & Spaß im Wasser beim Sommerferienprogramm 2019 des SVNU

Dieses Jahr hatten die Kinder erneut die Möglichkeit ein Abzeichen nach ihrem Können zu absolvieren. Da der Sportpark das gesamte Bad zur Verfügung stellte, war ausreichend Platz für die verschiedenen Aufgaben und Anforderungen geboten. Durch die tatkräftige Unterstützung der Trainer des SVNU war es ohne Probleme möglich, die Abzeichen abzunehmen und dabei sogar noch etwas Technik für einzelne Schwimmlagen zu üben.

Weiterlesen …

Vordere Plätze bei internationalem Seeschwimmen in Weggis

Am 17. August fand das traditionsreiche Langstreckenrennen am Vierwaldstättersee in Weggis, Schweiz, statt. Für diese Veranstaltung gab es zwei Strecken zur Auswahl: Der 1km lange „Sprint“ führte vom Lido Weggis um eine Boje und zurück an den Strand. Für die Überquerung des Sees von Untermatt zurück nach Weggis (3km) wurden die Schwimmer mit einem Boot auf die andere Seite befördert und schwammen dann zurück zum Strandbad. Die kalten Temperaturen im See (18-19 Grad) stellten die Schwimmer dabei vor große Herausforderungen.

Weiterlesen …

Erfolgreicher Saisonabschluss bei den Badischen Sommermeisterschaften

Am 13. und 14. Juli fanden die Badischen Sommermeisterschaften im Westbad in Freiburg statt. Durch die große geografische Ausdehnung vom Bodensee bis nach Heidelberg ist Baden traditionell einer der Schwimmverbände mit der höchsten Leistungsdichte in Deutschland. Alle teilnehmenden Schwimmer/innen mussten sich hier über anspruchsvolle Pflichtzeiten für die Veranstaltung qualifizieren.

Weiterlesen …

Podiumsplätze beim Internationalen Sommerschwimmfest Lahr

Am 29. und 30. Juni 2019 fanden zum 37. Mal das traditionsreiche internationale Sommerschwimmfest im Terrassenbad Lahr statt. Knapp 400 Athleten kämpften hier bei insgesamt 1800 Einzelstarts um Medaillen und Bestzeiten. Neben den regionalen Schwimmvereinen hatten sich auch zwei internationale Teams aus der Region Smolensk (Russland) und Leo Lagrange (Frankreich) angekündigt und trugen damit zu einer starken Konkurrenz mit hoher Leistungsdichte bei. Die heißen Temperaturen und starke Sonneneinstrahlung stellten die Schwimmer dabei vor Herausforderungen.

Weiterlesen …