Trainingsbetrieb ab 14. Juni

12.06.2021 von Stefan Tacke

Wir können wieder trainieren!!

Ab dem kommenden Montag, dem 14. Juni 2021, öffnet das Freiburger Westbad wieder seine Türen für Vereinstraining und Schulen. Auch der SVNU ist dort "zu Gast" und kann den Schwimmbetrieb in den Trainingsgruppen nach nunmehr über 7 Monaten Corona-Pause wieder aufnehmen.

Allerdings sind wir noch weit vom Normalbetrieb entfernt: Hygieneauflagen, streng limitierte Zahl an Schwimmerinnen und Schwimmern pro Bahn, GGG-Regeln ... Die Details findet ihr im Hygiene-Konzept unten. Daher können noch immer nicht alle Mitglieder wieder auf die Bahnen. Aber wie freuen uns natürlich über jeden Aktiven im Wasser!!

Darüber hinaus haben wir die Bahnen von der RegioBäder GmbH angemietet. Diese Bahnmiete müssen wir quasi als eine Art Eintritt für das Training umlegen. Details dazu könnt ihr dem Anschreiben entnehmen.

Die Trainerinnen und Trainer gehen auf ihre Gruppen zu und werden die Trainingsgruppen "reaktivieren". Wir wünschen Euch allen viel Freude!

 

Unterlagen

Anschreiben an die Schwimmerinnen und Schwimmer bzw. an die Schwimm-Eltern:

Anschreiben.pdf

 

Hygieneregeln für den Schwimmbetrieb im Westbag:

Hygieneregeln.pdf

Zurück